1.284 Bürger unterschreiben

Initiative plädiert im Rathaus für Erhalt der offenen Jugendarbeit.

1.284 Unterschriften für den Fortbestand der offenen Kinder- und Jugendtreffs Baas-Halle und Max-Rieger-Heim hat eine Initiative aus dem Martinsviertel in den vergangenen vier Wochen gesammelt. Am Dienstagvormittag wurde die mehrseitige Liste an Oberbürgermeister Jochen Partsch übergeben.

Lesen Sie hier weiter: Ansicht des Artikels, Quelle: Darmstädter Echo